*
intro_2009
das_portal

 DAS INFORMATIONSPORTAL FÜR ABU DHABI & DIE VAE

buttons_rechts
suche-2009
  
2_br


Menu
TrafficFeed
Swarovski

Swarovski - The Magic of Crystal

twu
Sharjah - Ein Wüstenland im Bildungsboom
23.02.2011 13:16 (1074 x gelesen)

In den Vereinigten Arabischen Emiraten boomt die Bildung. Im Emirat Sharjah hat eine Universität ihre Türen geöffnet, die ihresgleichen sucht.

 



Zieht man mit den Universitäten in Europa einen optischen Vergleich, so kommt man aus dem Staunen nicht mehr heraus. Unglaublich sind die majestätischen Bauwerke, die Paläste, der Luxus und die Großzügigkeit, die die Studenten hier tagtäglich umgeben.

Der Grund dafür liegt in der gewaltigen Bedeutung, die die Vereinigten Arabischen Emirate der Bildung zollen. In der „American University of Sharjah“ werden sowohl Frauen als auch Männer unterrichtet. Im Gegensatz hierzu werden in der „Sharjah University“ und im „Sharjah Higher College of Technology“ sogar die Bibliotheken nach den jeweiligen Geschlechtern geteilt.

Eine junge Studentin aus Saudi-Arabien mit Namen Sarah Abu Abdullah trägt ein traditionelle Gewand ohne Schleier und äußert sich über die Möglichkeiten in Sharjah wiefolgt: „In meiner Heimat gibt es keinen solchen Studiengang, keine künstlerische Freiheit, keine Galerien, keine Ausstellungen […] Hier dagegen hat man als junger Künstler Chancen, denn man ist frei, und es gibt eine wachsende Kunst-Szene.“

Manfred Milz stammt aus Deutschland und ist Gastprofessor für den Bereich Design. Er gehört zu dem Großteil der ausländischen Lehrenden in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Milz: „Bislang sind die Hochschulen hier mehr auf Wissensvermittlung als auf Forschung angelegt. Die Bedingungen zum Studieren und Arbeiten sind aber sehr gut. Unter den Studenten des Landes wächst das Bewusstsein, dass sie aktiv werden müssen, um die Zukunft des Landes zu sichern. Ein Drittel der Studenten ist nach dem Studium nicht darauf angewiesen, zu arbeiten. Jobs neben dem Studium sind deshalb vollkommen unbekannt. […] Der Scheich hat erkannt, dass Bildung der einzige Weg ist, um auch nach der Zeit des Erdöls Wohlstand zu sichern. Und er geht viel nachhaltiger vor als der Emir von Dubai.“

Weitere Informationen sind unter www.halloabudhabi.de zu finden.



Ansprechpartner:
City-Top's Verlag GmbH
Frau Mona Isabell Lederer
Zuständigkeitsbereich: Presse
Mandrystr. 4
74074 Heilbronn, Germany
E-Mail: m.lederer@valcoma.de
Telefon: +49 (7131) 64904-40
Fax: +49 (7131) 64904-13


City-Top’s Verlag GmbH ist ein Fachverlag für Informationsdienste. Die Verlag GmbH präsentiert Informationen über Firmen oder Unternehmen und berichtet über aktuelle Geschehnisse im Netz oder in Form von Printmedien und Video.

Das Berichtsspektrum der Redakteure ist breit gefächert. Durch die etlichen Presseverteiler der Verlag GmbH erreichen die Pressetexte Tausende von Leser. Fundierte Recherche und das Zusammenspiel von interessanten Texten und gutem Bildmaterial lassen die Resonanzen auf die Pressetexte und die Printmedien der Verlag GmbH sehr positiv ausfallen.

Zusammen mit unserem Partner, der Worldsoft Internet Agency, bieten wir CMS-Entwicklungen an. Content-Management-Systeme (kurz CMS) sind Anwendungsprogramme zur Erstellung von Internetseiten.
Das tolle und innovative an CMS: Individuelle und aussagekräftige Homepages sind ohne Programmier-Kenntnisse und ohne HTML-Wissen möglich. Informieren Sie sich über die erstklassigen Möglichkeiten unter www.city-tops.de

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Artikeln und bedanken uns über Ihren Veröffentlichungshinweis. Für weitere Informationen in Sachen Text und Bild stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
Die hier veröffentlichten Artikel und Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
newsletter_2009

Sie möchten über alle Neuigkeiten aus dem Boomland Abu Dhabi präzise auf die Schnelle und automatisch informiert werden?

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter!


Platzhalter_1_1


RSS-Feed

MAP_grau

?My Advertising Pays, It Pays To Be On M.A.P!

Social -Pott

Facebook Digg Del.icio.us Technorati StumbleUpon Mr. Wong Oneview Linkarena Seekxl Folkd Reddit Jumptags Webnews Ma.Gnolia Icio Favoriten BoniTrust Simpy Slashdot Furl Blinklist Blogmarks Diigo Newsvine Kledy.de Bookmarks.cc Newsider Yigg Spurl Netvouz Social Bookmarking Tool Bookmarks.at Newskick Shop-Bookmarks Seoigg Linksilo Readster Power Oldie Google Yahoo

Google_Suche
 
 
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail